EN DE
EN DE
    Verbunddecken

    Cofraplus 80

    Eine leichte Alternative zu Betonfertigteilplatten

      Cofraplus® 80 ist die leichte und grüne Alternative zu Betonfertigteilplatten. Sie bietet wirtschaftliche Vorteile, optimierte Logistik und damit eine Lösung in einem grünen und umweltbewussten Paket. Mit seinem Zubehör zur Erleichterung der Installation, kompatibel mit allen Baumaterialien, erfüllt Cofraplus® 80 die Anforderungen moderner Bauprojekte.

      • Aufgrund der Leichtigkeit des Profils (von 10,66 kg/m² bis 15,14 kg/m²) ist die Installation schnell, manuell und mit begrenztem Kraneinsatz möglich.
      • Bis zu 30 % geringeres Deckengewicht im Vergleich zu Fertigteildecken, was sich positiv auf das Design des gesamten Gebäudes auswirkt, von der Struktur bis zu den Fundamenten.
      • Cofraplus® 80 ist stapelbar für effizienten Transport und Lagerung auf der Baustelle.
      • Spannweiten bis zu 4,50 m ohne Stützen und mehr als 6,50 m mit Stützen.
      • Der Schwalbenschwanz an der Oberseite des Cofraplus® 80 Stahlprofils ermöglicht abgehängte Netzwerke (wie Rohre oder Kanäle) und abgehängte Deckenelemente ohne Bohrungen.
      • Kompatibel mit Verbundträgern, entweder mit der Standardversion für durch die Decke geschweißte Verbinder oder mit der vorgestanzten Version für direkt an den Trägern angeschweißte Verbinder.
      • Reduziert den CO2-Ausstoß um 15 % im Vergleich zu einer Fertigteildecke für dasselbe Projekt.
      • Wird mit unserer metallischen Beschichtung ZMevolution® für eine überlegene Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit verwendet.