EN DE
EN DE

    Hairclyn®

    verleiht der Oberfläche hydrophile Eigenschaften

      Durch die Anwendung des HAIRCLYN®-Beschichtungssystems werden weniger Fassadenreinigungen benötigt, niedrigere Unterhaltskosten sowie eine geringere Umweltbelastung erreicht. Sie sparen pro Reinigungsvorgang bis 3 EUR/m². Aufgrund der hervorragenden Eigenschaften von HAIRCLYN® sind auch keine Lösungsmittel mehr erforderlich, was zu einer weiteren Einsparung von mindestens 1,50 EUR/m² führt! HAIRCLYN® bleibt hydrophiler als eine unbehandelte Lackoberfläche. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Verteilung des Wassers auf der Oberfläche und lässt Verschmutzungen leicht entfernen. Ihre Fassade bleibt über lange Zeit wie NEU!
      • Basiert auf der Vakuum Beschichtungstechnologie (PVD – Physical Vacuum Deposition)
      • Wird zum Zeitpunkt der Materialherstellung, solange der Prozess noch Titan-Dioxyd (TiO2) enthält, aufgebracht und verleiht so der Oberfläche hydrophile Eigenschaften
      • Ist in den Lacksystemen HAIRPLUS-CLYN®; HAIRULTRA-CLYN®; HAIREXCEL-CLYN® lieferbar. Die Widerstandsfähigkeit der Beschichtungen entspricht den Anwendungstabellen
      • Steht in fast allen COLORISSIME®-Farben zur Verfügung
      • Kann auf die meisten Produkte der ArcelorMittal Construction FassadenSysteme angewendet werden